Sandra Schleicher
Mandlgasse 23/1/1
1120 Wien

Tel. +43/699/1104 2277

UID: ATU69209448

DVR: 4018972

E-Mail

WKO

 

 

Diese Website dient der Information über meine Angebote. Der Inhalt bzw. Teile davon dürfen ohne meine Zustimmung nicht verwendet oder weiterverbreitet werden. Ich habe meine Website und die blog-Artikel sorgsam gestaltet und behalte mir regelmäßige Veränderung oder Löschung einzelner Teile vor.

Ich übernehme keine Haftung für mittelbare oder unmittelbare Schäden, die aus der Nutzung der zur Verfügung gestellten Informationen resultieren.

Aufgrund der aktuellen Rechtsprechung bezüglich direkter Links bzw. Hinweise zu anderen Websites mache ich darauf aufmerksam, dass ich auf deren Gestaltung keinen Einfluss nehmen kann und daher für deren Inhalte nicht verantwortlich bin.

 

Datenschutz

-> Für die Inanspruchnahme meiner Leistungen füllen Sie ein Datenblatt aus, auf dem Name, Geburtsdatum, Adresse, TelNr und E-Mail-Adresse erfasst sind. In der Vereinbarung ist auch festgehalten, welche Leistung Sie in Anspruch nehmen, die Höhe und Fälligkeit des Honorars und die Absageregelung. Mit Ihrer Unterschrift stimmen Sie der elektronischen Verarbeitung Ihrer Daten zu.

-> Auf der jeweiligen Honorarnote ist Ihr Name sowie die erbrachte Leistung ersichtlich. Die Erfassung erfolgt aktuell über Nutzung von Pocketbill.

-> Ich habe eine Dokumentationspflicht über die Daten und den Verlauf der Termine. Diese Notizen bewahre ich sicher auf und es ist kein Zugriff anderer Personen möglich. Für meine erforderliche Supervision zur Reflexion meiner Arbeitsweise und zur Qualitätssicherung anonymisiere ich die persönlichen Daten. Zudem gilt für die Person, bei der ich in Supervision bin, ebenso die Verschwiegenheitspflicht.

-> Für die Kommunikation per E-Mail (Terminvereinbarung, weiterführende Unterlagen im Rahmen der vereinbarten Leistungserbringung usw) tragen Sie die Verantwortung, dass die Nachrichten unbefugten Personen nicht zugänglich werden.

-> Bei Nutzung der Online-Terminvereinbarung geben Sie Ihre Daten aktuell über youcanbook.me ein und ich erhalte eine E-Mail zur Terminbestätigung oder -ablehnung. Anschließend erhalten Sie von mir eine Bestätigung bzw einen alternativen Terminvorschlag, wenn der von Ihnen gewünschte Termin kurz zuvor vergeben wurde.

-> Für aktuelle Aufträge erfolgt die Datenerfassung und Dokumentation hauptsächlich in elektronischen Systemen (Adressbuch, Notizbuch-App, Termineintragung im Kalender) sowie in Ihrer Anwesenheit auch auf dem FlipChart bzw auf anderen analogen Medien und eventuell Anfertigung von Fotos (zB von der Arbeit mit dem Systembrett). Die Aufzeichnungen werden von mir nach Ablauf der gesetzlich vorgeschriebenen Aufbewahrungsfrist von 7 Jahren gelöscht.

Wenn Sie Fragen zu meiner Umsetzung der DSGVO haben, kontaktieren Sie mich bitte. Ich antworte Ihnen gerne!