Sicher ist Ihnen die SMART-Formel bereits bekannt. Falls nicht: Ich habe bereits über diese Methode der Zielformulierung geschrieben >>>

Nun habe ich eine Erweiterung entdeckt und möchte Ihnen diese gerne zur Verfügung stellen.

Zur Wiederholung: SMART steht für
Spezific = spezifisch
Measurable = messbar
Attainable = erreichbar / attraktiv / aktionsorientiert
Realistic = realistisch
Time phased = terminiert

Nun geht es um PURE und CLEAR

Positively stated = positiv formuliert
Understood = unmissverständlich bzw positiv formuliert verständlich 😉
Relevant = relevant
Ethical = ethisch korrekt

Challenging = herausfordernd
Legal = legal
Environmentally sound = umweltverträglich
Agreed = vereinbart
Recorded = protokolliert

Mir persönlich gefällt die Kategorie „herausfordernd“ besonders gut. Denn wenn ich mein Ziel so formuliere, dass mein Ehrgeiz gleich gar nicht geweckt wird, erlebe ich auch nicht den großen Erfolg. Dann sage ich schnell „Das war ja keine große Sache“ oder „Das kann doch jede/r“.

Die Folge davon ist, dass ich mich nur mehr in meiner Komfortzone aufhalte und keinen einzigen Schritt in die Risikozone gehe. Das wäre doch schade.

Wo sind Ihre persönlichen Herausforderungen?

Welche Erfahrungen haben Sie damit, Ziele zu formulieren und auch zu erreichen?

Nutzen Sie doch die Kommentarfunktion unter diesem Artikel, um Ihre do’s & dont’s mitzuteilen.

 

 

image_pdfimage_print
Ziele noch optimaler formulieren
Beitrag empfehlen
Markiert in:                                     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Datenschutz

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehe ich davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.