Kurzseminare im Sommer

 

Mo 17.15-18.45 Uhr, EUR 30,00/Person/Termin

Anmeldung per E-Mail bitte bis jeweils Freitag vor dem Termin

11.06. -> Mein Inneres Team leiten
Mit dem Modell des Inneren Teams gelingt es, die in sich vorhandenen unterschiedlichen Wünsche und Ziele besser zu verstehen sowie auch in komplexen Situationen klar zu kommunizieren. Die innere Vielfalt von Rollen, Emotionen und Meinungen erleben wir manchmal als verwirrend. Wir beachten die dahinter liegenden Bedürfnisse und gelangen zu Verständnis und klaren Aussagen.

25.06. -> Schaust du noch oder gehst du schon? Ziele planen und erreichen
Haben Sie Visionen oder bereits Ziele? In diesem Workshop gleichen Sie Ihre Wünsche mit der Realität ab und setzen konkrete Schritte, wie Sie Ihrem Ziel ein Stück näher kommen. Schritt für Schritt voran als auf den großen Sprung zu warten. So kommen Sie zu einer für Sie stimmigen Entscheidung, über die Sie sich auch Jahre später noch freuen.

09.07. -> Das Drama-Dreieck in Aktion. Ausstieg aus der Opferrolle
Manche Menschen sagen in Situationen, die nicht gelingen „Warum immer ich?“ In der Zusammenarbeit ist es schwierig, die Balance zwischen Verständnis und Klarheit zu halten. In der Opferrolle zu verharren, bringt jedoch keine Lösung. Erfahren Sie, wie Sie selbst aus der Opferrolle aussteigen und auch anderen helfen können, die Opferrolle zu verlassen und selbst Verantwortung zu übernehmen.

23.07. -> Effizienter arbeiten, planen und Ideen entwickeln mit Mind Maps
Verlieren Sie manchmal den Überblick über Ihre Ideen oder zu erledigenden Aufgaben? Mit Hilfe von Mind-Maps (Gedankenlandkarten) können Sie immer und überall Ihre Ideen strukturieren und komplexe Zusammenhänge grafisch darstellen. In diesem Workshop lernen Sie die Methode kennen und erstellen Ihre erste Mind-Map – egal, ob es sich um Ihre Einkaufsplanung, Ihren nächsten Urlaub oder Ihren Arbeitsalltag handelt.

13.08. -> Zeitmanagement im Griff? Wann ist früh genug? 
Fragen Sie sich am Ende des Tages, wo die Zeit geblieben ist? Trotz sorgfältiger Planung bleiben Aufgaben unerledigt? In diesem Workshop entdecken Sie Ihre Potenziale, formulieren Ihre Ziele, erstellen eine Prioritätenliste und lernen effektive Zeitplanung kennen. Entdecken Sie Ihre Zeiträuber und übernehmen Sie die Verantwortung für Ihre Vorhaben – damit Sie mehr Zeit für Ihre Freizeit haben.

27.08. -> Zwei Schritte vor und keinen zurück! Mit Mut und Zuversicht neue Ideen umsetzen und erfolgreich sein. 
Sie träumen von einem besseren Leben?
Sie haben eine Idee, die Ihr Herz höher schlagen lässt?
Sie hoffen auf die gute Fee, die Ihnen mindestens 3 Wünsche erfüllt?

Tja, Träume sind schön. Etwas in der Realität erreichen, ist noch viel schöner. Die gute Nachricht: Sie selbst haben es in der Hand. Oft braucht es nur den Mut, den ersten Schritt zu gehen, dann läuft es (fast) von selbst!

 

Supervision für Berater_innen und Betreuer_innen

 

Mögliche Themen:
* Identität als Berater_in und Betreuer_in
* Herausforderungen in der Arbeit mit Klient_inn_en
* Veränderungsprozesse planen, durchführen, reflektieren
* Neue Handlungsmuster entwickeln
* Kommunikationsfähigkeit verbessern
* Eigene Ressourcen stärken und verankern

06.06./20.06./04.07./18.07./01.08./29.08./12.09./26.09./10.10./24.10.2018

17.15-19.45 Uhr, EUR 54,00 inkl USt/Person/Termin

 

Seminare für die MA 10 – Wiener Kindergärten

 

Intervision – Kollegiale Beratung
Mi 03./10./17./24.10.2018, 08.30-12.30 Uhr

Entwicklungsgespräche führen – Eltern ins Boot holen
Do 11./18./25.10./08./22.11.2018, 08.30-12.30 Uhr

Supervisionsgruppe für Pädagog_inn_en
Mo 15.10./19.11.2018/21.01./11.03./13.05.2019, 09.00-11.00 Uhr

Ich mach mir die Welt, wie sie mir gefällt? – Wozu Regeln nötig sind!
Mi 07./14./21./28.11.2018, 08.30-12.30 Uhr

Kommunikation – Schlagfertigkeit – Diplomatie
Mi 09./23./30.01./13./27.02.2019, 08.30-12.30 Uhr
Mi 06./13./27.03./03./10.04.2019, 08.30-12.30 Uhr